HANGAR F – Sommer Foto Workshop für Jugendliche

0

14-tägiger Workshop in den Sommerferien 2017

Wir wollen den Kindern und Jugendlichen neue Einblicke in die Fotografie ermöglichen. 
Ebenso sollen dieses Jahr die Themen Film- und Social Media als weitere Medien eingebunden und miteinander verbunden werden. Die Arbeiten sollen am Ende Online und in einer Ausstellung präsentiert werden.
Durch die Beschäftigung mit der Fotografie und Film lernen die Kinder aufmerksam zu beobachten, den zu Blick schärfen, Dinge die Ihnen auffallen mit der Kamera festzuhalten, Portraits von Menschen und ihrer Umgebung zu machen.
Die Jugendlichen können bei den Inhalten der Kurse mitbestimmen, neue Ideen und Entwicklungen einbringen. Sie lernen die Stadt, andere Menschen und Kulturen und 
neue Perspektiven kennen, bekommen die Chance persönliche Potentiale zu entfalten.

 

 

 

 

 

Zielgruppe und Auswahl der Zielgruppe
Geflüchteten und nicht geflüchteten Jugendlichen aus Berlin Kreuzberg
15 Jugendliche im Alter von 10-16 Jahren

Projektziele, erwartete Ergebnisse und Wirkung des Projekts
Ziel ist es gemeinsam etwas zu erarbeiten, die vorhandenen und neuen Kenntnisse zu teilen und die Ergebnisse gemeinsam zu besprechen und präsentieren, sowie neue Einblicke in die Fotografie und Video zu gewinnen und über die Nutzung der Medien und den Umgang mit Ihnen in sozialen Netzwerken 
mehr zu erfahren.

Unterstützt wird das Projekt von KulturKombinat e.V.,  der Kinderstiftung Kreuzberg und der BK Kids Foundation